Denkt Ihr auch schon dran? Heute in fünf Wochen begehen wir hier ein großes Jubiläum! Da wird es jetzt höchste Zeit, ein bisschen Druck aufzubauen, denn der gute Wulf wird ja wohl bereits fleißig an der Jubiläumsausgabe werkeln, oder? ;-) Na gut, diese 34 Tage geben wir ihm noch; bis dahin bleibt ja die aktuelle Ausgabe Nummer 295.

Media Monday #295

1. Die zweite Staffel von Rectify ist mir schlichtweg zu langweilig. Da, jetzt hab ich’s gesagt. Ich hänge seit Wochen irgendwo in der Mitte fest und kann mich nicht dazu motivieren, sie zu beenden. Was ich in Staffel 1 noch interessant fand – die bedächtige Erzählweise – langweilt mich in Staffel 2 einfach zu Tode. Sorry.

2. Meine Vorliebe für qualitativ hochwertige Serien teilen im Freundes-/Bekanntenkreis nur die wenigsten, denn/aber dafür habe ich ja Euch, die ihr fleißig mit mir über aktuelle und frühere Serienperlen diskutiert. :-)

3. The Sopranos muss ich mir unbedingt beizeiten noch einmal ansehen, immerhin hat der Herr Koch diese Serie noch nicht gesehen. Und ohne wird seine mediale Bildung einfach niemals vollständig sein.

4. Wenn es ums Binge Watchen geht, kann ich nicht mit viel Erfahrung dienen. Selbst wenn ich krank bin, kann ich kaum mehr als zwei Serienfolgen am Stück schauen.

5. Sons of Anarchy hatte ich bis vor kurzem überhaupt nichts auf dem Schirm, jetzt allerdings suchte ich die Serie nur so weg (aktuell Staffel 4). Wenn der Herr Koch nur nicht so oft abends arbeiten müsste, wären wir damit wohl schon durch. Bikerliebe! ♥

6. Wenn in nicht einmal anderthalb Monaten DVB-T Geschichte sein wird, enden auch endlich diese nervigen Einblendungen im TV. Ja, wir schauen tatsächlich noch über DVB-T und werden bereits seit Monaten mit stetig größer und aufdringlicher werdenden Warnhinweisen zur nahenden Abschaltung terrorisiert. Inzwischen nervt das so, dass das Fernseherlebnis dadurch deutlich beeinträchtig wird. Zum Glück gibt’s aktuell eh nichts, was ich dringend im TV schauen möchte. Wir steigen ab März übrigens auf Internet-TV der Telekom um. Bin gespannt, ob das funktioniert…

7. Zuletzt habe ich eine Idee für einen weiteren Beitrag der Kategorie „Seri(e)ös“ entwickelt und das war gestern Abend auf dem Sofa, weil ich nicht beeinflussen kann, wann und wo mich solche Geistesblitze ereilen.

Merken

Merken