Freunde der Sonne, ich nehme die enttäuschendste Nachricht des Tages gleich vorweg: Diese Woche hat keinen Feiertag. Aber hey – auch das schaffen wir, oder? Das nächste Wochenende kommt bestimmt und außerdem soll es auch nochmal spätsommerlich werden in den nächsten Tagen. Mit ein bisschen Vitamin D sieht der Montag doch gleich schon viel besser aus. ;-) Was ich von dem Literaturschwerpunkt des dieswöchigen Media Mondays halten soll, weiß ich zwar nicht so genau, aber beantwortet habe ich die Fragen natürlich trotzdem. Habt einen guten Wochenstart!

Media Monday 380

1. Eine Buchreihe wie Harry Potter wird es für mich kein zweites Mal geben, denn das Erlebnis, als Teenager in diese Welt einzutauchen, ist einfach nicht wiederholbar. 

2. ____ ist eine/r diese/r AutorInnen, von der/dem ich wirklich alles verschlingen könnte, denn ____ . Passe.

3. Ich-Erzähler in Romanen müssen es trotz der 1. Person schaffen, eine gewisse Distanz zum Leser zu halten, finde ich. Ansonsten driftet das Ganze einfach zu sehr in die „Liebes Tagebuch“-Richtung ab.

4. Buch-Verfilmungen sind ja ein wirklich beliebtes Geschäft, aber wie haltet ihr das? Nur Buch, nur Film, am liebsten beides und wenn ja, was zuerst? Eigentlich erst Buch, dann Film. Manchmal aber auch nur Buch. Oder nur Film. Ja, ich habe dafür wohl keine Regel. :-D

5. In Sachen Literatur hat es mir im Moment das Genre Krimi/Thriller wahnsinnig am ehesten angetan, denn die wenigen Bücher, die ich in den letzten Monaten gelesen habe, stammten alle aus diesem Bereich.

6. So einiges liegt ganz weit oben auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher), denn ich war eine schlechte Leserin in letzter Zeit. So schlecht, dass ich nicht mal sagen kann, welches Buch wirklich ganz oben liegt. Kein Scherz.

7. Zuletzt habe ich am Wochenende so wenig Serien geschaut wie schon lange nicht mehr und das war so, weil der Herr Koch ausnahmsweise mal frei hatte. Kaum ist der Mann mal zu Hause, gerät alles aus den Fugen! :-D