Kennt Ihr das? So Wochen, in denen es einfach rund läuft und alles klappt?

Nein?

Ich auch nicht. Das Beste an solchen Murks-Wochen ist, dass auch sie irgendwann vorbei sind und weitere sieben Tage auf uns warten, die vielleicht auch nicht perfekt, aber bestimmt weniger katastrophal sind. Auf solche Tage hoffe ich diese Woche. Warten wir mal ab, ob mein Wunsch in Erfüllung geht. Vorab gibt es jetzt aber erstmal den Media Monday, denn so beginnt zumindest der Montag schon einmal mit etwas Gutem. :-)

Media Monday 365

1. Wenn es eines gibt, das ich aus Filmen gelernt habe, dann niemals alleine in dunkle Keller zu gehen, aus denen seltsame Geräusche kommen.

2. Netflix rettet „Lucifer“, Amazon „The Expanse“. Jetzt muss sich nur noch jemand für Designated Survivor finden, schließlich wurde die Serie ebenfalls nicht verlängert. Irgendwann werde ich Staffel 2 auch nochmal weiterschauen. Wirklich…

3. Apropos: Bei Netflix ist ja jüngst mit „Luke Cage“ die nächste Marvel-Serienstaffel gestartet und ich werde mir auch diese nicht anschauen.

4. So sehr aber Streaming-Dienste das Konsumverhalten beeinflusst haben, wünsche ich mir ja, dass dass der Brauch, sich Serien wöchentlich im TV anzuschauen, nicht gänzlich aussterben möge. Ich mag dieses Ritual nach wie vor sehr gern.

5. J. K. Rowling ist ja in meinen Augen eine begnadete Schriftstellerin, schließlich hat sie mit Harry Potter nicht nur eines der detailreichsten Literaturuniversen unserer Zeit erschaffen, sondern es auch noch mit einer praktisch zeitlosen Geschichte über Liebe, Freundschaft und Mut gefüllt. 

6. Und um mal wieder die klassische Frage nach drei Büchern für die einsame Insel aufzugreifen, wäre auf jeden Fall ein Harry-Potter-Band dabei (vermutlich Nummer 3). Die anderen beiden wären von meinem Stapel ungelesener Bücher. Hey, wenn ich schon auf eine einsame Insel muss, dann will ich wenigstens ein wenig Spannung mitnehmen. 

7. Zuletzt habe ich Samstagabend nach laaanger Zeit mal wieder zwei Folgen meiner Lieblingsserie Fringe geschaut und das war einfach großartig, weil diese Serie mich immer wieder in ihren Bann zieht und einfach so viele Dinge richtig macht. Fantastisch.