Schon wieder Montag? Warum denn nur? Dann beantworte ich lieber schnell nochmal Wulfs aktuelle Fragen, bevor mich ab morgen die Arbeitswelt wieder hat…

1. Am Wochenende habe ich ja zusammen mit dem Herrn Koch meine Familie besucht und dort u. a. den Geburtstag meiner Schwester gefeiert. ♥

2. Grey’s Anatomy hat nach dem Weggang von Sandra Oh doch enorm an Qualität eingebüßt, schließlich war die Freundschaft zwischen ihr und Meredith fast noch wichtiger für die Serie als Merediths Beziehung zu Derek. 

3. Von all den Serien, die in diesem Quartal starten, habe ich keinen Favoriten.

4. Ein gutes Buch zeichnet sich für mich ja dadurch aus, dass ich es gar nicht mehr zur Seite legen will.

5. Ein guter Trailer lässt mich ja schon extrem neugierig werden, denn ich bin wohl doch ziemlich leicht zu begeistern.

6. Kaum zu glauben, aber ich habe doch tatsächlich letzte Woche einen Beitrag veröffentlicht, der weder Serienreview noch Media Monday war! Hier geht es nochmal zur Januarausgabe des Schreibtischkalenders mit einigen Gedanken zum Thema Neujahrsvorsätze und Selbstoptimierung. 

7. Zuletzt habe ich mal wieder drei Bundesländer von der Autobahn aus betrachtet und das war auf dem Weg von meiner Familie zurück nach Braunschweig, weil man zwangsläufig Hamburg durchquert, wenn man von Schleswig-Holstein Richtung Süden will. ;-)