Der Frühling ist da! Und zeitweise fühlte er sich fast schon nach Sommer an, inklusive Eis essen und Kaffee trinken in der Sonne. Gleich um die Ecke unserer Wohnung befindet sich der Botanische Garten Braunschweigs, wo mehrere Tulpenbäume in den letzten Tagen so richtig losgelegt haben. Die Fotos entstanden am 01.04. bei über 20 ° C und ich finde es wirklich erstaunlich, wie weit die Natur hier im östlichen Niedersachsen Anfang April schon ist. Meine Eltern im nördlichen Schleswig-Holstein haben ebenfalls einen Tulpenbaum im Garten und der blüht teilweise zu meinem Geburtstag Mitte April noch nicht so stark wie dieses Exemplar. Das ist wohl dem Seeklima geschuldet… :-D

Blütenpracht vor blauem Himmel
Sieht nach Frühling aus!
Auch von Nahem schön anzusehen

Diese Fotos gab es übrigens neulich auch bei Instagram, ebenso wie ein Foto davon, wie der Herr Koch das erste Eis des Jahres verspeist. Habt Ihr die Eissaison auch schon eröffnet? :-)