„Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt.“

Oh, das ist ja herzallerliebst von den Statistikelfen. Sowas Ähnliches hatte ich ja neulich schon einmal selbst erstellt – das kommt davon, wenn man seinen Blog im Dezember startet und dementsprechend kurz vor Jahresschluss sein Blogjubiläum begeht -, aber weil ich nun mal ein Statistiknerd bin, teile ich diesen Bericht gerne mit allen, die sich ebenfalls für solch unwichtige Fakten wie Followerzahlen, Klicks und Herkunftsländer der Besucher begeistern. Noch einmal ein großes Dankeschön an alle, die hier mitlesen und auch so fleißig kommentieren. Möget ihr alle ein zauberhaftes Jahr 2015 erleben!

Ich war die letzten vier Tage blogabstinent, daher sind noch einige Kommentare zu meinem letzten Beitrag unbeantwortet. Aber seid euch gewiss, dass alles, was in den letzten Tagen liegengeblieben ist, in den nächsten Tagen pflichtbewusst aufgearbeitet wird.

Zum Abschluss noch ein Auszug aus der Arbeit der Statistikelfen und der Link zu den kompletten Zahlen:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 10.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 4 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.