Das Leben ist schön.

Hatte ich schon gesagt, dass das Leben schön ist? Das Leben ist schön. :-)

Alles ist schön. Sogar Montage. Ganz besonders Montage. Ich liebe Montage. Nicht nur, aber unter anderem natürlich auch wegen des Media Mondays.

Und weil der gestrige Montag so unfassbar schön war, habe ich es natürlich nicht geschafft, diesen Artikel zu veröffentlichen. Aber mein Lebensmotto war ja eh von jeher: Besser spät als nie!

Media Monday #172

1. Einer der genialsten Kriminalfälle, der mir spontan einfällt, wird in der dritten Folge der zweiten Staffel Sherlock gezeigt. Ich sage nur: Moriarty!

2. Betty Draper hatte wirklich ein bahnbrechendes Kostüm in allen Staffeln Mad Men, denn sie sah sogar noch gut aus, als sie plötzlich den Fat Suit getragen hat. Die 60er hatten echt Stil.

3. Jeder Film, der sich Horrorfilm nennt, hat die Bezeichnung Horrorfilm wirklich verdient, denn ich finde einfach alles supergruselig.

4. Wohingegen die erste Staffel The Following aus ganz anderen Gründen zum Fürchten war, weil die dramaturgisch einfach unter aller Kanone war.

5. Auf die Fortsetzung von Twin Peaks 2016 bin ich schon wahnsinnig gespannt, denn das war ja wohl die Krachernachricht der letzten Woche. „That gum you like is going to come back in style!“ sage ich da nur. Sensationell!

6. Grey’s Anatomy ist eine dieser typischen Serien, die man sich nach einem anstrengenden Tag wunderbar zur Entspannung anschauen kann. Eine echte Wohlfühlserie eben.

7. Zuletzt gesehen habe ich zwei Folgen Gilmore Girls und das war  Sonntagabend im TV, weil ich immer noch auf die nächste Staffel Doctor Who warte, die ich schon vor Ewigkeiten vorgemerkt, aber immer noch nicht erhalten habe. Bäh.